• Wir beraten Sie gerne: +49 (0)30 609837070
< Zurück zur Übersicht

Janosh K

Full-Brogue M

Janosh K Full-Brogue M

545,00 €
inkl. MwSt.

sofort lieferbar 2-3 Werktage

Welche Größe brauche ich?

* Pflichtfelder

Aufwendig zwiegenäht Markant und sportiv präsentieren sich Herrenschuhe der zwiegenähten Fertigung. Rund um den Schuh verläuft bei diesen Böden die Einstechnaht.
Vollständig handgefertigt Handgefertigte Perfektion: Jedes Paar Schuhe durchläuft 300 Arbeitsschritte, vom Zuschnitt des Leders bis zum Auftragen des letzten Schliffs.
Stiefel Mit einem Schaft, der über den Knöchel reicht, verspricht der edle Stiefel vor allem in der nasskalten Saison Schutz vor Nässe und Kälte.
Fettnubuk Das hydrophobierte Fettnubuk-Leder entwickelt eine starke, sportive Patina und ist dank Wachsschicht äußerst robust und wasserabweisend.
Janosh Leisten – Extraweite K Ein extraweiter Leisten von runder Gesamtform, der es auch Männern mit breiteren Füßen erlaubt, die klassische Eleganz der Dinkelacker-Schuhe zu tragen.
Doppelsohle gestuppt mit Gummiprofil Die flexible Lederzwischensohle wird durch eine wasserabweisende Gummiprofilsohle verstärkt. Die Doppelsohle sorgt für Komfort und Langlebigkeit – ideal für nasskalte Tage.
Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 149€

Ähnliche Produkte

In meisterlicher Handarbeit entsteht im Hause Heinrich Dinkelacker dieser klassische und zugleich robuste Herrenstiefel auf dem legendären Leisten Janosh K. Dank einer hochreichenden Schnürung mit verstärktem Einstieg und einer aufwendigen Doppelsohle nebst rutschfestem Gummiprofil empfiehlt sich der anspruchsvolle Herren-Boot als komfortabler Begleiter in nahezu jeder Saison. Das hydrophobierte Fettnubuk entwickelt im Laufe der Zeit eine sportive Optik und zeigt sich unempfindlich gegenüber Schmutz und Feuchtigkeit.

Die opulente Verzierung auf dem Schaft zeugt einmal mehr von der unvergleichlichen Handwerkskunst, mit welcher ein jedes Exemplar von Heinrich Dinkelacker gefertigt wird. In circa 300 Arbeitsschritten kreieren unsere erfahrenen Schuhmachermeister nichts weniger als ein wahres Kleinod der Schuhmacherkunst.

Ohne Hast. Slow Fashion.

Heute wie vor 140 Jahren entstehen täglich etwa nur 25 Schuhpaare. 300 Arbeitsschritte von Hand und feinste Materialien, die nach dem Credo „vom Guten nur das Beste“ ausgewählt werden, definieren den Unterschied zwischen teuer und wertvoll.