Ledersohlenöl

farblos

15,90€

inkl. MwSt.

Preis je 100ml: 12,72€

Farbe: farblos

Art.-Nr.: B7001

15,90€

inkl. MwSt.

Preis je 100ml: 12,72€

Lieferzeit: 2-3 Werktage Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 149€

Beschreibung

Während der Lederherstellung erhält das Leder der Laufsohle keine Fettungsmittel zur Steigerung der Weichheit. Warum auch? Die Sohle soll extrem widerstandsfähig bleiben. Doch Leder ist ein natürlicher Stoff und will genährt werden – das ist bei einer Ledersohle nicht anders. Das Burgol Ledersohlenöl wird ausschließlich aus natürlichen Ölen und Fetten hergestellt, die sich am pH-Wert vegetabil gegerbter Lederlaufsohlen orientiert.

Burgol-Ledersohlenöl verdoppelt die Lebensdauer der Ledersohle

Neben einer höheren Hydrophobierung des Laufsohlenleders erhält das Ledersohlenöl vor allem die Biegeelastizität des Schuhbodens. Dabei bleibt die so wichtige Vernetzung des Gerbstoffes mit den Lederfasern bei diesem hochwertigen Ledersohlenöl erhalten. Ebenso wird die Reibung und Abnutzung der Sohle durch die sich an die Kollagenfaser bindenden Ölmoleküle auf die Hälfte des ursprünglichen Werts minimiert. Durch die Anwendung des Ledersohlenöls von Burgol wird die Lebensdauer der Ledersohle etwa verdoppelt. Eine Expertise des deutschen Lederinstituts konnte dies bestätigen.Ein gewöhnliches Lederöl ist meist für Chromleder konzipiert und ist somit für eine Ledersohle völlig ungeeignet, da es den pH-Wert der Sohle verschiebt, wodurch die Gerbstoffe gelockert werden und die Lebensdauer der Ledersohle vermindert wird. Ebenso sind viele Öle nicht langzeitstabil. Sie spalten Säure ab und zermürben dadurch das Leder. Die Langzeitstabilität des Burgol-Ledersohlenöls wird durch die erforderliche Verseifungs- und Jodzahl garantiert.